Historische Landtechnik Rheinhessen


++++++++ Nächster Stammtisch 13. Oktober 2017 ab 19:30 Uhr im Rheinterrassenhof (Reblausstube) Guntersblum ++++++++
       ++++++++ 23. September Kerweumzug Gimbsheim ++++++++
             ++++++++ 15. Oktober Festzug Bockenheimer Winzerfest ++++++++
                   ++++++++ 28. + 29. Oktober Bulldogmesse Alsfeld ++++++++

 


Home Fahrzeuge Restaurationen Termine Links Videos
Wir über uns Geräte Projekte Geschichten Mitglieder
Berichte Verschiedenes Gästebuch Impressum






Berichte

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017


Bockenheimer Winzerfest


21. Oktober 2012

Historische Landtechnik Rheinhessen Guntersblum


Das Bockenheimer Winzerfest ist eines der letzten Weinfeste im Jahr.
So wollten wir uns auch in diesem Jahr wieder dem Festzug anschliessen. Vom Start weg gab es einige Probleme, der vorbereitete Wagen war schon angehängt, da waren metallische Geräusche am Motor des Holders (B12) zu hören. Für eine Ursachenforschung war die zeit zu knapp, deshalb entschieden wir uns für eine andere Variante, der Knicklenker sollte mit......
......auch wenn wir damit das Banner der Historischen Landtechnik Rheinhessen nicht mit an die Deutsche Weinstraße nehmen konnten.
Die Fahrt nach Bockenheim führte uns durch Mettenheim, in Osthofen gab es einen Tankstopp und dann ging es weiter über Westhofen, Gundheim, Nieder Flörsheim, Monsheim bis wir endlich Bockenheim vor uns sahen.
Es war eine schöne Fahrt bei tollem Wetter.......
.....nur der Knicklenker ist eben sehr langsam ......

Schön war es dann bei den Oldtimern am See, die hatten sich richtig gut vorbereitet und setzten ein Bauernhochzeit für den Festzug in Szene.
Nach kurzer Zeit ging es dann in die Startaufstellung, da traf man dann auch andere Oldtimerfreunde, in der Szene kennt man sich eben.
Was mit metallischen Geräuschen und mürrischen Gedanken begann sollte dennoch belohnt werden.
Für kleine Zwischeneinlagen (Kreise und Achter) des kleinen Holders gab es reichlich Applaus und eindeutige Handbewegungen die eine Wiederholung verlangten. Hartmut führte seinen Planwagen mit, es hatten sich Mitfahrer angesagt die dann leider nicht erschienen.
So ein leerer Planwagen hat offensichtlich auch sein Reiz, er war schnell mit einer lustigen Gesellschaft besetzt, herrlich solche Momente, wie die sich freuten.
Kurzum es war eine gelungener Festzug, die lange Fahrt hat sich gelohnt.
Nun war es Zeit für die Heimfahrt die sich mit max 14 km/h endlos hinzieht.
Beim Einbruch der Dunkelheit war dann die Halle in Alsheim wieder erreicht, Hartmut war schon vorausgefahren um bei Problemen mit dem angezählten Holder besser helfen zu können.
Die weitere Rückfahrt mit dem Holder B12 erfolgte ohne Probleme, am nächsten Tag zeigte es sich.....
..... es war nur eine lockere Keilriemenscheibe und hätte schnell erledigt werden können.
Aber es war auch so ein toller Tag, und das Publikum zeigte uns, wir sind auf dem richtigen Weg



Besucherzähler



 



Unwetterwarnungen






Bewertungen zu hlt-rheinhessen.de
Free counters! Flag Counter