++++++++ Nächster Stammtisch 15. Dezember 2017 ab 19:30 Uhr im Rheinterrassenhof (Reblausstube) Guntersblum ++++++++
       ++++++++ 3. Dezember Nikolausfahrt ++++++++

 


Home Fahrzeuge Restaurationen Termine Links Videos
Wir über uns Geräte Projekte Geschichten Mitglieder
Berichte Verschiedenes Gästebuch Impressum






Hufeisenwerfen


Hufeisenwerfen kennen wir wohl alle aus den Westernfilmen, die Cowboy's vertrieben sich die freie Zeit mit diesen Spielchen. Aber wo kommt das her und was hat es für einen Hintergrund?

Erntearbeiter warfen in den USA das Erntegut über weite Entfernungen in Körbe zum Abtransport. In ihrer knappen Freizeit griffen die Arbeiter zu den Hufeisen,diese hatten eine leichter zu überschauende Flugbahn und konnten außerdem dann um einen Stock liegend zur Ruhe kommen. Aus der Lage des Hufeisens zum Stock konnte man Punkte festlegen um so auch Wetten abzuschliessen und Sieger zu ermitteln.

Zwischenzeitlich gibt es da einen richtigen Sport, die Wurfeisen ähneln den echten Hufeisen nur noch entfernt, sie sind größer und eckiger und haben Haken an den Enden. Es gibt feste Regeln was Entfernung und Punktevergabe angeht.
Wir haben bei unseren Streifzügen durch Rheinhessische Landwirtschafts und Winzerbetriebe 2 Pack (kleinere) Hufeisen mitgebracht. Diese sind bestimmt schon über 70 Jahre alt und sehen immer noch aus wie frisch aus der Fabrik.
Auf dem Heimweg kam uns die Idee mit dem Hufeisenwerfen.
Da diese Eisen noch die Urform eines Hufeisens haben wir unsere Regeln angepasst.

Wir geben eine kürzere Wurfdistanz vor und haben eine veränderte Punkteabstufung.



Regeln für unser Hufeisenwerfen

und ganz wichtig es soll Spaß machen


Besucherzähler



 



Unwetterwarnungen






Bewertungen zu hlt-rheinhessen.de
Free counters! Flag Counter