Oldtimerzunft Guntersblum


++++++++ Nächster Stammtisch 25. Oktober 2019 ab 19:30 Uhr in der Schnitzel AG Nauheim ++++++++



Home Fahrzeuge Restaurationen Termine Links Videos
Wir über uns Geräte Projekte Geschichten Mitglieder Einblicke
Berichte Verschiedenes Impressum Datenschutz






Berichte

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

2019


Der Rhein verbindet
19. Mai 2019


Im Jahre 2017 gab es erstmals das länderübergreifende Fest "Der Rhein verbindet", das war ein großer Erfolg für beide Seiten des Flusses. Eine Wiederholung wurde ins Auge gefasst, hat aber 2018 nicht in die Terminkalender gepasst. So wurde die Idee in diesem Jahr wieder aufgegriffen und auch durchgeführt. Leider hat es bei uns nicht in den Terminplan gepasst, ja es waren schon Urlaube geplant und das Leben hält auch noch Überraschungen bereit, so muss man auch da mit Ausfällen rechnen. Ja das hat uns in diesem Fall punktgenau getroffen. An einem gemeinsamen Auftritt mit der EKV Truppe aus dem Kreis Groß-Gerau wollten wir jedoch festhalten. Dies verlangte den noch zur Verfügung stehenden Personen vieles ab.

Ja es blieben noch Marco und Dieter, mit zwei Leuten etwas stemmen ist nicht leicht.
Es sollten ja auch Geräte und Schlepper vor Ort sein. Wenn wir davor kapituliert hätten wären wir nicht die Oldtimerzunft. Im Vorfeld wurde Material gepackt und außerhalb eingelagert, damit am Tag der Feierlichkeiten der Aufwand überschaubar blieb. Letztendlich hatte auch die Wettervorhersage vor markantem Wetter gewarnt. Dies trat jedoch nicht ein. So stemmten Marco und Dieter den Tag und hatten großen Anklang bei den Besuchern. Es kam zu vielen Gesprächen, zur Schleppertechnik (insbesondere Zündverteiler und Vergaser). Ja das passt nicht mehr in unsere Zeit, wir erhalten es jedoch mit großem Aufwand für die Nachwelt.
Gut angekommen ist auch unser Spiel das wir in Anlehnung an "Dings vom Dach" als "Dings von der Oldtimerzunft" bezeichnen. Dabei gilt es verschiedenen Kleingeräten Bilder zuzuordnen. Nach der Lösung dieser Aufgabe gibt es dann eine Urkunde, die sehr begehrt ist. Dieses ZOCKEN kommt bei den Besuchern sehr gut an.
Wir freuen uns auf das nächste Fest welches wir dann gerne wieder mit der DRK EKV des Kreises Groß-Gerau bestreiten wollen.

Und noch ein ganz toller Nebenefekt ist die Verbindung mit dem Heimatmuseum in Leeheim, diese muß nur noch mit richtigem Leben erfüllt werden.



Bericht:

Gunther Schüttler

Fotos:

Gunther Schüttler



 

Hoffeste und
VinoSTRAUSSwirtschaften
in Guntersblum




 
 



Unwetterwarnungen



Aufgrund der DS-GVO Vorgaben haben wir die Zähler entfernt.
Hier können Sie jedoch die Statistik anschauen, die aus Provider Angaben erstellt wurde.